Über Pfingsten wurde in unser FCD Bistro eingebrochen. Die Täter versuchten sich zuerst über die Haupteingangsseite eintritt zu verschaffen was Ihnen aber misslang.
Sie hebelten dann mit viel Gewalt ein Seitenfenster auf und zerschlugen das Fenster. Im Inneren fanden sie aber nicht wie erwartet das große Geld, da wir dieses nie im Bistro aufbewahren. Was genau fehlt klären wir noch ab.

Die Polizei hat DNA Spuren sichern können welche im Moment ausgewertet werden und hoffentlich zur Täterschaft führen.

Der Schaden welcher verursacht wurde ist leider relativ hoch, was zeigt dass absolute Anfänger am Werke waren.
Es ist traurig dass es solche Idioten auf der Welt gibt welche immer wieder Sachen beschädigen oder stehlen müssen die andere mit viel Herzblut aufbauen und pflegen.

Vielleicht solltet Ihr eure Energie mal lieber in was Sinnvolles stecken als recht schaffenden Leuten die Sachen zu zerstören.
Vollidioten………