Osterlager 2019 Bb Junioren

Am 19.05.2019 um 07:20 war es endlich soweit und die Bb Junioren unter der Leitung von Marco Locher und Bashkim Stollaku reisen ins Osterlager 2019 nach Castelnuovo del Garda an den Gardasee.

Den Osterstau haben wir dank der sehr entstspannten Reise mit Löble Reisen und unserem gigantischen Fahrer Peter sehr gut überstanden.
Als wir am Nachmittag in der wundeschönen Hotelanlage des Parc Hotels angekommen waren, haben wir die Zimmer bezogen und die Anlage erkundet.
Sie verfügte über mehrere Aussenpools einem Hallenbad einer Sauna und einem Kraftraum sowie 2 Bars.
Am Abend fuhren wir zur Eröffnungsfeier ins nahegelegende Gardaland, anschliessend wieder zurück ins Teamhotel da wir am nächsten Morgen unsere ersten Spiele hatten.

Nach einem reichhaltigen Frühstück bestiegen wir unseren Teambus der uns zum Turnierplatz fuhr wo wir unsere ersten 2 Spiele absolvierten.
Danach fuhren wir wieder ins Hotel um uns Frisch zu machen denn am Abend stand Verona auf dem Programm.
Die Mannschaft war dann eingeladen um in der Pizzeria Vesuvio eine Hammermässige Pizza zu verköstigen.

Danach war der Abend Frei für alle um in Verona die Stadt zu erkunden was alle auch mit Genuss machten.
Am Sonntag konnten wir alle ausschlafen da wir erst um 15:00 Uhr unser drittes Spiel hatten.

Nach dem Turnier machten wir uns bereit um das wunderschöne Städtchen Sirmione zu besuchen und ein gigantisches Gelati zu essen um so den Abend ausklingen zu lassen.
Der Nächste Morgen bedeutete bereits wieder Abreise nach Hause, wir kämpften uns erneut durch den Osterstau nach Hause was aber dank Peter unserem Fahrer wieder sehr entspannt von statten ging.

Hinter dem Team liegen tolle Tage die alle sicherlich lange noch in Erinnerung haben werden, denn wir hatten alle enorm Spass.